Zum Inhalt

Institutsausflug des IUL-Teams

-
in
  • News
© IUL

Am 17.08. fand im Rahmen einer Fahrradtour der erste Institutsausflug seit Beginn der Corona-Pandemie statt. Unter besten Wetterbedingungen fuhr das IUL-Team über den „Rheinischen Esel“, einen der bekanntesten und beliebtesten Bahntrassenradwege Nordrhein-Westfalens, in Richtung Witten. Ziel der Tour war die dort ansässige Firma hpc (High Precision Components Witten GmbH). Nach einem herzlichen Empfang gab es für das das IUL-Team eine Führung durch die verschiedenen Produktionshallen der Firma mit spannenden Einblicken in ein mittelständisches Unternehmen der Produktions- und Umformtechnik. An dieser Stelle möchten wir uns erneut bei allen involvierten Mitarbeitenden der Firma hpc bedanken. Nach einer kleinen Stärkung in Form von Kaffee, Kuchen und diversen Backwaren wurde der Heimweg angetreten. Wieder am IUL angekommen, ließ das IUL-Team den Tag gemeinschaftlich ausklingen.

Vielen Dank an das Organisationsteam für den schönen Tag!

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Von der A1

Vom Autobahnkreuz Dortmund/Unna auf die A44 Richtung Dortmund, diese geht in die B1 über. Ausfahrt Dortmund-Dorstfeld, Richtung Universität. Rechts abbiegen auf Planetenfeldstraße, nach 850 Metern links auf Otto-Hahn-Straße. Nach 1 km rechts abbiegen auf Marie-Curie-Allee, nach 550 Metern leicht rechts halten, um auf Baroper Straße zu bleiben.

Von der A45

Ausfahrt Dortmund-Eichlinghofen, Richtung Universität. Rechts abbiegen auf Stockumer Straße, nach 800 Metern links auf Baroper Straße.

Bitte nutzen Sie die Parkplatzeinfahrten 40 oder 41 für den Zugang zum Gebäude Maschinenbau III oder die Einfahrt 42 für den Zugang zur Experimentierhalle.

  • Anreise mit der DB bis Dortmund oder Bochum Hbf.
  • ab Dortmund Hbf mit der S1 Richtung Düsseldorf bis zur Haltestelle Dortmund Universität
  • ab Bochum Hbf mit der S1 Richtung Dortmund bis zur Haltestelle Dortmund Universität
  • von der S-Bahn Haltestelle aus mit der H-Bahn (Haltestelle Universität S) bis zur Haltestelle Campus Süd.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund

Mit dem Taxi zur TU Dortmund, Campus Süd oder mit dem AirportExpress in 20 min. zum Dortmunder Hbf und von dort mit der Linie S1 Richtung Düsseldorf bis Haltestelle Dortmund Universität S und von dort mit der H-Bahn bis Campus Süd.

Vom Flughafen Düsseldorf

Mit der S-Bahn Linie S1 Richtung Dortmund bis Haltestelle Dortmund Universität S. Von hier mit der H-Bahn Richtung Campus Süd.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan