Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Maschinenbau

MinTU Workshop zum Thema Charakterisierung

-
in
  • News
© IUL

Im Zuge des MinTU-Programms der TU Dortmund, einem Förderprogramm zur Erhöhung des Anteils weiblicher Studierender in den MINT-Fächern, hatten über 30 Schülerinnen im Alter von 12 bis 14 Jahren die Chance, das Maschinenbaustudium sowie die Fertigungstechnik ausgiebig kennenzulernen. Dabei standen vor allem die Umformtechnik und die Materialcharakterisierung im Fokus. So konnten die Schülerinnen, nachdem sie die Begriffe Spannung, Dehnung sowie Elastizität und Plastizität anschaulich wahrgenommen und verinnerlicht hatten, eigene Probengeometrie erzeugen, welche dann aus einem Blech ausgelasert wurden. In Zugversuchen ermittelten die Schülerinnen dann die Eigenschaften ihrer individuellen Proben und konnten so ihre Hypothesen, z. B. welche Probe die höchste Bruchdehnung aufweist, überprüfen. In einer anschließenden Hallenführung wurde u. a. das Thema des Presshärten anhand von Live-Experimenten erläutert.